Alles ist gut !!!
Alles ist gut !!!

Willkommen in meiner Erlebniswelt!

Falls ich nicht zu Hause sein sollte, schieben Sie einen Zettel unter die Tür oder schreiben Sie eine Nachricht ins Gästebuch!

Seit nunmehr fast 10 Jahren ist die die Seite online. Über 50.000 Besucher sind inzwischen zu verzeichnen. Damit hätte ich nie gerechnet!

Ich freue mich weiterhin über jeden Kommentar im Gästebuch!

 

Viel Spass beim Lesen und Stöbern in Texten und Bildern.

 

"Du bist aber ein komischer Vogel!"

"Ich bin ein Engel, du Ar...loch!"

Erste Ausfahrt 2020 entlang der Niers.

Silvester verbrachten wir in Nideggen im "Hotel zur ewigen Lampe". Ein Spaziergang zum Jahresabschluss musste natürlich noch sein!

Kurztrip nach Monschau 

Hochradfund

Es passieren manchmal Dinge, die man für unmöglich oder unwahr hält. Wenn einem genau so eine Geschichte selber passiert, dann kneift man sich und glaubt an einen Traum. " Sieben auf einen Streich", könnte man die Begebenheit nennen.

Die Geschichte ist jetzt nachzulesen!

Sieben auf einen Streich.odt
Open Office Writer [298.1 KB]

Nach Aussagen von Spezialisten handelt es sich um sechs Brennabor Saalsporträder Nr.19 von 1890-98 und ein Dürkopp.

Vertiko (Es muss nicht immer Fahrrad sein!)

Bei Ebay Kleinanzeigen fand ich in der Nähe von Simmerath, dem Wohnort meiner Schwiegermutter, ein unschlagbar günstiges Vertiko. Vor meinem inneren Auge sah ich es fertig restauriert vor mir stehen.

Ich nutzte die Rückfahrt eines Besuches, um meine Frau damit zu überraschen.

"Was willst du denn damit? Dafür haben wir keinen Platz!"

Ich versprach es wieder auf Vordermann zu bringen und mit Gewinn zu verkaufen. Nach mehreren Wochen stand es fertig in der Garage. Von Verkauf war plötzlich keine Rede mehr.

"Das würde gut ins Schlafzimmer passen!" Genau das wollte ich hören. Das alte Vertiko räumte seinen Platz und fand schnell einen Liebhaber. 20€ plus Material hat es im Endeffekt gekostet. 

Das kann IKEA nicht!

 Ein 20€ Kauf aus dem.Internet. Die Uhr stammt aus Meerbusch und wurde bei einer Hausräumung auf dem Speicher gefunden. Die Feder vom Schlagwerk ist gebrochen, ansonsten läuft sie einwandfrei. 

Unsere Enkelin Jana freut sich schon darauf!

Kurzurlaub in Oostkapelle/ Holland

Da meine Frau ihren Geburtstag nicht zu Hause feiern wollte, sind wir für vier Tage nach Holland gefahren. Das Bild wurde allerdings in Westkapelle aufgenommen!

Wenn der Opa mit der Enkelin...                         Eifelsteig 2019

Eifelsteig 2019
Ein Bericht über die erste mehrtägige Wanderung mit meiner Enkelin Jana.
Wenn der Opa mit der Enkelin (Eifelsteig[...]
Open Office Writer [39.1 MB]

Der Infarkt ist ein Ar...loch!

Gesundheit kann man nicht kaufen, schade eigentlich. Es geht aber mit großen Schritten weiter. Dieses Jahr 2019 soll eines werden mit vielen Höhepunkten!

Am 9. September spielte die WDR4 Big Band im Hugo - Junkers - Hangar und wir waren dabei!!! ...natürlich in passender Bekleidung, so wie es gewünscht wurde. 

Monschau im Herbst

5 Tage Trip nach Monschau mit den Enkelkindern Jana und Jule. 

Rad Touristik Fahrt des RV Möwe Lürrip

Ich entschied mich für die Marathondistanz von 42 Kilometern. Einmal verfahren, schon waren es 48 Kilometer. Das Wetter spielte mit und die Strecke war gut ausgekundschaftet. Nächstes Jahr fahre ich wieder mit. Versprochen!!

Sonnenuntergang im Allgäu

Ausstellung bei Optik Schwartz in Kaarst

Der 1. Tweed Ride in Mönchengladbach      

18.02.2018  Ich muss raus!!!!

Herbst 2017

Die alten Räder wollen auch bewegt werden. Das Adler von 1935 läuft wie geschmiert.

So finde ich Halloween! 

Besuch in Monschau

Jo hom mir denn scho Sommer?

Kaiserswerth ist nicht nur einen Tagesausflug wert(h)!

Tweed Ride in Düsseldorf

Mit dem Fahrrad von Kaufbeuren nach Mönchengladbach

In zwölf Tagen sind wir 937 Kilometer gefahren. Das Wetter war auf unserer Seite. Nur ein paar kleine Schauer und ein Gewitter bei Rheinkilometer 609 haben wir abbekommen. Der komplette Bericht  ist nachzulesen unter:"Urlaube".

Retropedal 2017 Rüsselsheim

20.-21. Mai 2017 "Tag des offenen Hoftores"

Alljährlich findet auf "Gut Heimendahl" ein Hoffest statt. Am 20. und 21. Mai bin ich in der Saatgutscheune als Aussteller mit dabei.

www.gut-heimendahl.de/hoffest

 

Es ist angerichtet! Die Besucher dürfen kommen.

2 Wochen Allgäu

1 Woche Sommer und 1 Woche Winter, ganz typisch für den April.

Lust- Luftsprung! 

05.03.2017 Ausfahrt in Düsseldorf

Eine sehr sympathische Gruppe!

22.01.2017 Rennradbörse Dessel/Belgien

Auf der Rennradbörse in Dessel/Belgien bin ich fündig geworden. Einige andere Sachen waren mir einfach zu teuer.

Gardasee 2016

Oldtimer Fahrradtour zum Bodensee

Der Tourbericht ist fertig und unter Fahrradtour Bodensee 2015 nachzulesen.

Der Termin steht. Am 02.August starte ich von Mönchengladbach zum Bodensee. Da ich auf der Tour Spenden sammeln möchte für den Verein "Zornröschen, plane ich mehr Zeit ein für den Aufenthalt in Städten, auf Marktplätzen und an touristischen Sehenswürdigkeiten.

"Zornröschen" Verein gegen den sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen

info@zornroeschen.de

www.zornroeschen.de

Spenden an: DE32310500000000073254 (Fahrradtour Bodeensee)

 

Das Outfit für die Oldtimertour

Das Bild ist verlinkt, einfach nur anklicken!!

2 Wochen Traumurlaub in Portugal

Kurztrip nach Rom Mai 2015

30.09.2014

Das Oldtimer Fahrrad Treffen ist Vergangenheit. Die Kombination aus alten Fahr- und Flugzeugen ist außergewöhnlich gut angenommen worden. Ein voller Erfolg!

Blöde, Verhaftung auf der eigenen Veranstaltung!

03.09.2014

Habe am Sonntag die Möglichkeit genutzt und bin als Passagier mit der Casa Bücker geflogen. Wie es war? Genial!!!!! Es war nach dem Flug verdammt schwierig, die Mundwinkel wieder runter  zzu bekommen!

 

Gestatten, mein Name ist Quax.

27.07.2014

Vorgeschmack auf den 28. September, Besuch der Flugoldtimer am Airport Mönchengladbach.

September 2013

Wir haben den schönen Herbsttag zu einem Ausflug zum Rheydter Schloss genutzt.

Was soll das denn sein? Habe ich den Frühling verpasst? Heute hatten wir 25 Grad Celsius. Plus, nicht minus! Zwei mal habe ich versucht mit dem NSU Flux von 1935 eine Spazierfahrt zu starten. Im dritten Anlauf hat es geklappt. Beim ersten mal hat sich das Pedal festgesetzt. Treten unmöglich, also zurück nach Hause. Problem beseitigt, zweiter Versuch. Ein rechtzeitig bemerkter schleichender Plattfuss machte eine Weiterfahrt unmöglich, wieder zurück. Schlauch getauscht und beim dritten Versuch hat es geklappt. Das Rad fährt sich toll. Nach mehreren Jahrzehnten Pause und etlichen Abenden schrauben hat es uns beiden Freude gemacht die Niers entlang zu radeln.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Frommhold

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.